Beratung
Foto: Wellphoto/Fotolia

Beratung

Fortbildung für Wissenschaftskommunikatoren

Sie arbeiten in einer Pressestelle oder einer Agentur und wünschen sich mehr Einblick in die wissenschaftsjournalistische Praxis? Sie möchten die Bedürfnisse von Journalisten besser verstehen und auch die Zwänge, denen sie unterworfen sind? Ich führe Sie gemeinsam mit namhaften Kollegen aus dem TV-, Radio- und Onlinejournalismus hinter die redaktionellen Kulissen. Sie erfahren, was Wissenschaftsjournalisten sich von Ihnen wünschen und erhalten viele praktische Anregungen. Bei Besuchen in Wissenschaftsredaktionen können Sie Ihre Eindrücke vertiefen.

Medientraining für Wissenschaftler

Gute Wissenschaft zu machen ist etwas ganz anderes als die Kommunikation mit der Öffentlichkeit, der Umgang mit Medienleuten etwas anderes als der mit Wissenschaftlern. Ich trainiere Sie im Umgang mit Journalisten,  mache Sie vertraut mit den Spielregeln der  Medienwelt und zeige Ihnen, wie Sie sich und Ihre Arbeit optimal darstellen können – in Print, Radio, TV und online. Dazu arbeite ich mit renommierten Wissenschaftsjournalisten unterschiedlicher Mediengattungen zusammen.

Coaching

Sie leiten eine wissenschaftliche Einrichtung und suchen Rat im Umgang mit den Medien. Oder sie stehen vor der Aufgabe, eine Abteilung für Kommunikation aufzubauen und wollen die Weichen richtig stellen. Vielleicht möchten Sie ein neues Thema in die Öffentlichkeit bringen oder müssen zu schwierigen Fragen Stellung nehmen. In diesen Situationen kann ich Ihnen zur Seite stehen. Sie erfahren, wie die Medien funktionieren, wie Sie am besten mit Journalisten umgehen und wie Sie Ihre Ziele erreichen können. Die Beratung ist  umfassend, diskret und zeitlich flexibel.